FANDOM


Stubs.png Dieser Artikel ist ein Stub und enthält noch wenig Informationen. Du kannst Sega Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.


Virtua Fighter 4
Virtua-fighter-4.jpg
Japanischer Name: Bācha Faitā Fō
Entwickler: Sega-AM2
Publisher: Sega
Veröffentlichung: Arcade

2001
2002 (Evolution)
2004 (Final Tuned)

PlayStation 2
Japan.gif 31. Januar 2002
America.gif 17. März 2002
Europa.gif 10. Mai 2002

Japan.gif 13. März 2003 (Evolution)
America.gif 13. August 2003 (Evolution)
Europa.gif 30. Juni 2003 (Evolution)

Genre: Kampfspiel
Spieleranzahl: 1-2 Spieler
Altersfreigabe: USK: 16


Virtua Fighter 4 ist ein Kampfspiel von Sega und der Nachfolger von Virtua Fighter 3.

Die CharaktereBearbeiten

Frühere CharaktereBearbeiten

Neue CharaktereBearbeiten


Spieleübersicht: Virtua Fighter
Die Haupttitel Virtua Fighter 2 3 4 5
Erweiterungen Virtua Fighter 4: Evolution Virtua Fighter 5 R

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki