FANDOM


Gooseka the Slippery (jap. グースカ Gūsuka, lit. Gooseka der Rutschige) ist der zweite Handlanger von Janken dem Großen und einer der drei sekundären Antagonist aus dem Sega Master System-Klassiker Alex Kidd in Miracle World. Sein Spitzname Stonehead ist auf seine Kopfform zurückzuführen, die eine Faust zeigt und somit die Figur Stein im Spiel Schere, Stein, Papier darstellt.

AuftritteBearbeiten

Alex Kidd in Miracle WorldBearbeiten

Erste BegegnungBearbeiten

Man begegnet Gooseka zum ersten Mal im zweiten Level. Um ihn im Janken-Match zu schlagen, muss Alex in der ersten Runde das Stein-Symbol und in der zweiten Runde das Scheren-Symbol wählen. Danach verschwindet er, taucht aber später nochmals auf.

Zweite BegegnungBearbeiten

Beim zweiten Mal trifft man Gooseka im blauen Schloss an. Um ihn zu besiegen, muss Alex in beiden Runden des Janken-Matches das Stein-Symbol wählen. Danach gibt er sich jedoch noch nicht geschlagen. Durch eine Meditation löst sich sein Kopf vom Körper und fliegt in Form einer 8 hin und her. Nun muss sein Kopf dreimal angegriffen werden. Danach verschwindet dieser und Gooseka ist endgültig besiegt.

GalerieBearbeiten

Vorlage:Charaktere/Alex Kidd

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.